kinesio1Kinesiotaping-Methode.

Diese Technik erzielt die Erleichterung von natürlichen Heilungsprozessen, indem sie Muskeln und Gelenke unterstützt und stabilisiert,ohne Körperbeweglichkeit zu begrenzen. Effektiv heilt sie orthopädische, neurologische, Nerven- und Muskel-, Erkrankungen, lindert Schmerz.

Anwendung:

Schmerz im akromioklavikulären Gelenk, Achillessehnenentzündung, Verletzung des Kniegelenkbandes, Verrenkungen, Verdrehungen, Lymphödem, der von der Gelenkdegeneration verursachte Schmerz.

pradNemec-Interferenzströme

Das ist das Überlappen von zwei oder mehreren Wellen im Körper des Patienten. Durch die Anwendung von vier Elektroden haben wir die Möglichkeit, das Therapiefeld zu erweitern.therapeutische Wirkung: anregende Wirkung, bewirkt den Krampf der entnervten Muskeln, aktiviert die Motorik, verbessert die Durchblutung von Geweben, hat eine betäubende, stark schmerzstillende – entspannende Wirkung.

Tens

Nervenstimulation durch Haut ist eine Elektrotherapiemethode zur Bekämpfung von starken und chronischen Schmerzen. Therapeutische Felder finden wir auf den Rückengratsegmenten oder auf dem unmittelbaren Schmerzfeld.

Kotz Ströme (Russische Stimulation)

Diese Ströme dienen zur Stimulation von Muskeln in einfacher Atrophie bei Sportlern, um ihre Kraft und Muskelmaße zu vergrößern.

pro Person und Tag im Doppelzimmer

MonatOhne BehandlungenMit Behandlungen
Januar 120 zł 155 zł
Februar 125 zł 160 zł
März 130 zł 165 zł
April 140 zł 180 zł
Mai 150 zł 200 zł
Juni 160 zł 210 zł
Juli 190 zł 240 zł
August 190 zł 240 zł
September 160 zł 210 zł
Oktober 150 zł 190 zł
November 125 zł 160 zł
Dezember 120 zł 155 zł

BehandlungenPreis
Nemec' Interferenz Ströme 12 zł
Kotz Strom 12 zł
Selektive Stimulation gegen Schmerz 12 zł
Diadynamische Strome (DDM) 12 zł
Ionoforese 15 zł
Galwanisierung 15 zł
Galwanostimulation 14 zł
Schlammbehandlungen 18 zł
Lasertherapie 15 zł
Magnetfeldtherapie 15 zł
Pilerotherapie 4 Min. (Lichttherapie mit Magnetfeldtherapie) 10 zł
Kalttherapie 15 zł
Kräuterkerzen der Indianer HOPI Reinigung der Ohren 30 zł
Schwimmbad, Sauna und Whirpool für Nichthotelgäste 20 zł
Ayurveda Massage ca. 90 Min  150 zł
Inhalation 12 zł
Ultraschall 15 zł
Kinesio Tapingtherapie  50 zł
Stosswellen Therapie 30 zł

swiecowanieOhrkerzen-Therapie: Hopi-Kerzen

Die natürliche Heilbehandlungen ahmen die Praxen der amerikanischen Hopi-Indianer nach.Die Behandlung wird in der Atmosphäre der Entspannung und Stille durchgeführt. Fast all diejenigen, die die Kräuterkerzen der Hopi-Indianer anwenden, beschreiben das Behandlungsergebnis als intensive Entspannung voller Harmonie und Heilung des ganzen Hörsystems.

 
 

Inhalationen

inhalacje Inhalationen sind eine Heilbehandlung, bei der Arzneimittel durch Einatmung eingenommen werden. Die Person, die sich dieser Behandlung unterzieht, atmet Mineralwasserdämpfe, Arzneimittellösungen oder -aerosole ein. Früher waren die sogenannten „Dämpfe“, also Einatmen von Dämpfen aus der mit Sud begossenen Kräutermischung, die einzige Art Inhalationen. Derzeit kann man spezielle Inhalationsapparate benutzen.Während der Behandlung werden Arzneimittel verwendet, die diastolische Wirkung auf Luftröhrenäste haben, wodurch sie Heraushusten des Sekretstoffs bewirken, sowie entzündungshemmende Arzneimittel und Antibiotika.Inhalationen werden bei den Infektionen von Luftwegen und bei Asthma.

swtTerapia Falą Uderzeniową (SWT - Shock Wave Therapy) jest nowoczesną, wysoce efektywną metodą leczenia. Fale uderzeniowe przyspieszają proces zdrowienia poprzez stymulację metabolizmu i pobudzenie cyrkulacji krwi, rozpuszczenie zwapniałych fibroblastów, zwiększenie produkcji kolagenu oraz zmniejszenie napięcia mięśni. Uszkodzona tkanka stopniowo regeneruje się i wspomaga proces leczenia w obszarze poddanym terapii. Terapia falami uderzeniowymi została wyraźnie potwierdzona w schorzeniach barku, biodra, kolana, bólu stóp i łokcia.
Zastosowanie:

  • kolano skoczka
  • ból ścięgna rzepki, kolano biegacza
  • łokieć tenisisty, zapalenie nadkłycia bocznego kości ramiennej
  • ostroga piętowa
  • zapalenie powięzi podeszwowej stopy
  • syndrom bólów mięśniowo–nerwowych
  • ból ścięgna podeszwowego
  • ból ścięgna Achillesa
  • syndrom brzegu kości piszczelowej
  • bóle barku
  • zwapnienia w obrębie mięśni i tkanek miękkich stawów
  • stany pourazowe krwiaki
  • zespół tarcia pasma biodrowo-piszczelowego
  • bóle w pachwinie (przeciążeniowe z mm. przywodzicieli uda)
  • punkty spustowe